Raupenarbeitsbühnen von Malergeschäft Gnant

Vor allem Insidern sind die innovativen und leistungsstarken Raupenarbeitsbühnen unter der Markenbezeichnung Goldlift bekannt. Dieser Name steht für Effizienz, Leistungsstärke und Kompaktheit.

Willkommen in der Welt der Raupenarbeitsbühnen

Die Goldlift Raupenarbeitsbühnen in unserem Mietpark gehören ausnahmslos der neuesten Generation an. Die Goldlift Series überzeugt durch ausgereifte Technik und innovative Leistungsstärke. Die Raupenarbeitsbühnen mit der Bezeichnung14.70, ist durch ihre kompakten Maße sowie das geringe Gesamtgewicht die passende Lösung für prompte und effiziente Einsätze. Denn diese Merkmale ermöglichen den Transport auf entsprechenden PKW-Anhängern, die bei Bedarf ebenfalls in unserem Verleih zur Verfügung stehen. Arbeiten Sie mit diesen Raupenarbeitsbühnen in maximalen Arbeitshöhen bis 15,00 m (14,70 m) und einer maximalen seitlichen Reichweite von 7.00 m.Bietet unsere Vermietung Qualität, Kompetenz und hervorragenden Service.

Auf den Spuren der Goldlift

Raupenarbeitsbühnen sind, wie es die Bezeichnung schon verrät, Arbeitsbühnen auf Raupenfahrwerk. Das patentierte Goldlift Kettenfahrwerk besteht aus zwei nicht markierenden Gummiraupenketten, womit die Raupenarbeitsbühnen nicht nur bodenschonend unterwegs sind sondern darüber hinaus mit maximaler Bodenhaftung auch für ausreichend Traktion sorgen. Das höhen- und breitenverstellbare Kettenfahrwerk passt sich mühelos den jeweiligen Bodenverhältnissen an. Hydraulisch verstellbar lässt sich das Fahrwerk der Raupenarbeitsbühnen je nach Erfordernis in schmale Position bringen, was in engen Bereichen von enormem Vorteil ist. Die breite Einstellung ermöglicht die optimale Traktion bzw. das sichere Fahren entlang eines Hanges.

Raupenarbeitsbühnen – Höhenzugangstechnik für bühnenreife Projekte

Die optimale Wahl bilden Raupenarbeitsbühnen überall da, wo ein Einsatz aufgrund von Bodentragfähigkeiten zum Problem wird. Niedriges Eigengewicht in Verbindung mit dem Raupenfahrwerk prädestinieren Raupenarbeitsbühnen gerade zu für diese Einsatzbereiche. Flächenlast oder Punktlast, diese Frage beantwortet sich damit schnell. Radangetriebene Arbeitsbühnen übertragen ihr komplettes Eigengewicht über die Räder auf den Boden und bewirken relativ hohe Punktlasten. Das geringere Maschinengewicht der Raupenarbeitsbühnen verteilt sich im Unterschied dazu über die kompletten Gummiraupenketten und damit auf eine vergleichsweise große Fläche. Die Arbeitskörbe der Leo Raupenarbeitsbühnen haben abgerundete Ecken. Eine Ausstattungsmerkmal, das den Zugang in schwierige Einsatzbereiche abrundet bzw. einfacher macht. Darüber hinaus sind durch die Funkfernbedienung alle Funktionen entweder vom Arbeitskorb aus oder beim Verfahren der Maschine am Boden zentral verfügbar.

Sie haben noch Fragen zum Thema Raupenarbeitsbühnen?

Unser kompetentes Team berät Sie nicht nur im Segment Raupenarbeitsbühnen umfassend, sondern auch in weiteren Bereichen der Arbeitsbühnen.

Überzeugen Sie sich - rufen Sie an!

Tel. 0171/6295127